Wiederkehrend

WinterLeuchten

Franziskanerkloster Wiedenbrück Mönchstraße 19, Rheda-Wiedenbrück

Eindrücklich erstrahlt der Klostergarten im Kloster Wiedenbrück. Die Besucher sind eingeladen, auf den mit Buchsbaum eingefassten Wegen zu wandern, einen Moment im Gartenhaus zu genießen und sich bei wärmenden Getränken auszutauschen. Am letzten Wochenende im Januar findet das „WinterLeuchten“ seinen...

KlosterGespräch: Es lebe die Gleichgültigkeit

Franziskanerkloster Wiedenbrück Mönchstraße 19, Rheda-Wiedenbrück

Wie ernst meint es unsere Gesellschaft mit der Nachhaltigkeit tatsächlich? Seit mehr als 50 Jahren wird in unserem Land über die Grenzen des Wachstums und über die Risiken gesprochen, die unsere Lebensweise für Menschen, Tiere und die Natur mit sich bringt. Gemeinsam mit...

LeseSnacks: Lesen, hören, diskutieren – Kulinarische & literarische Kostproben

Franziskanerkloster Wiedenbrück Mönchstraße 19, Rheda-Wiedenbrück

Bei einem leckeren Snack und in entspannter Atmosphäre besondere Bücher kennen lernen. Gemeinsam neue Themen entdecken. In der Rekreation des Klosters wird aus verschiedenen Lieblingsbüchern jeweils 15 Minuten vorgelesen. Einfach zuhören und bei Getränken und kleinen Snacks die gemütliche Atmosphäre...

Orgelkonzert

Franziskanerkloster Wiedenbrück Mönchstraße 19, Rheda-Wiedenbrück

Engelbert Schön an der Speith-Orgel in der Marienkirche Werke von J. S. Bach bis zu John Arthur Meale. Darunter die Fantasie und Fuge in Es-Dur anlässlich des 175. Todestages von Christian Heinrich Rinck und eine Sonate von Giambattista Martini, der...

Brüder-Grimm-Märchen für Erwachsene

Franziskanerkloster Wiedenbrück Mönchstraße 19, Rheda-Wiedenbrück

Es war einmal in Wiedenbrück … Nachdem Christian Griese und Daniel Griese 2021 als Mitglieder von „Hakuna Theata“ den „Froschkönig“ für Kinder im Kloster inszeniert haben, legen sie nun für Erwachsene nach: Ein ganzer Abend voller Märchen der Brüder Grimm....

Oasen-Vormittag

Franziskanerkloster Wiedenbrück Mönchstraße 19, Rheda-Wiedenbrück

Aussteigen aus dem Hamsterrad des Alltags Für jeden Menschen gibt es den ureigenen Weg, der nicht vergleichbar und nicht übertragbar ist. Diesem können Teilnehmer an den Kloster-Oasen-Tagen näherkommen. Sie erwarten geistliche Impulse, angeleitete Meditation mit Klangschalen, Achtsamkeitsübungen und freie Zeiten,...

Autorenlesung im Klostergarten

Franziskanerkloster Wiedenbrück Mönchstraße 19, Rheda-Wiedenbrück

Kopf hoch, sonst siehst du die Sterne nicht. Wenn in herausfordernden Zeiten das Herz schwer wird oder die Decke auf den Kopf fällt, verändern die Erzählungen von Pfarrer Msgr. Ullrich Auffenberg den Blickwinkel. Er gestaltet diesen Meditationsabend im Klostergarten mit Texten und Gedichten aus seinem neuesten...

Tag des offenen Gartens

Franziskanerkloster Wiedenbrück Mönchstraße 19, Rheda-Wiedenbrück

Der Klostergarten startet in die Sommersaison. Besucher sind eingeladen, durch den Garten zu spazieren, sich ein ruhiges Plätzchen zu suchen und den Augenblick zu genießen. Jede volle Stunde ab 14 Uhr finden einstündige Klosterführungen statt.Um eine Anmeldung wird gebeten.

Lesung: „Lieder der Wälder – Eschenelegie“

Franziskanerkloster Wiedenbrück Mönchstraße 19, Rheda-Wiedenbrück

Fantasy-Romane werden bei Jung und Alt immer beliebter, so auch bei der aus Wiedenbrück stammenden Autorin Marleen S. Meri. Bei ihrem zweiten Buch „Lieder der Wälder – Eschenelegie” handelt es sich um den Auftakt einer Dark Fantasy-Reihe. Es erzählt von...

„LeseSnacks”

Franziskanerkloster Wiedenbrück Mönchstraße 19, Rheda-Wiedenbrück

Lesen, hören, diskutieren – Kulinarische & literarische Kostproben Bei einem leckeren Snack und in entspannter Atmosphäre besondere Bücher kennen lernen. Gemeinsam neue Themen entdecken. In der Rekreation des Klosters wird aus verschiedenen Lieblingsbüchern jeweils 15 Minuten vorgelesen. Zuhören und bei...

Gitarren-Duo: Lateinamerikanische Impressionen

Franziskanerkloster Wiedenbrück Mönchstraße 19, Rheda-Wiedenbrück

„Duo diferente“: Nicole Schipplick und Andreas Schlüer (Gitarre) Auf dem Programm stehen moderne Original-Gitarrenkompositionen aus Lateinamerika oder mit Bezug zu lateinamerikanischer Musik sowie eigene Bearbeitungen und Elemente aus verschiedenen Epochen, Kulturkreisen und Stilrichtungen

Oasen-Nachmittag

Franziskanerkloster Wiedenbrück Mönchstraße 19, Rheda-Wiedenbrück

Aussteigen aus dem Hamsterrad des Alltags Für jeden Menschen gibt es den ureigenen Weg, der nicht vergleichbar und nicht übertragbar ist. Diesem können Teilnehmer an den Kloster-Oasen-Tagen näherkommen. Sie erwarten geistliche Impulse, angeleitete Meditation mit Klangschalen, Achtsamkeitsübungen und freie Zeiten,...

Von Wien nach Stockholm: Musik für Streichquartett

Franziskanerkloster Wiedenbrück Mönchstraße 19, Rheda-Wiedenbrück

Mozart: Streichquartett D-Dur KV 575 und Streichquartett (Divertimento) D-Dur KV 136 Berwald: Streichquartett Nr. 3 Es-Dur Streichquartett Quartetto d’archi Leitung: Gregor van den Boom

Schatten der Vergangenheit – ein Krimi-Workshop

Franziskanerkloster Wiedenbrück Mönchstraße 19, Rheda-Wiedenbrück

Verschiedenste Charaktere kommen im Kloster zusammen und schon bald ist klar: Hier geht irgendetwas nicht mit rechten Dingen zu! Die Teilnehmer tauchen ein in eine Geschichte voller Theater, Spiel und Spannung – und werden ein Teil von ihr. Jeder wird...

KlosterGespräch: Heimat – mehr als ein Ort?

Franziskanerkloster Wiedenbrück Mönchstraße 19, Rheda-Wiedenbrück

Was ist Heimat? Ein Land, in dem man geboren ist. Eine Region, der man sich besonders verbunden fühlt. Eine Sprache, in der man verstanden wird. Vertraute Kultur, geteilte Verhaltensweisen, gemeinsame Werte. Ein verstaubtes Relikt aus einer früheren Zeit. Ein von...

Bildvortrag Iran – 5.500 Kilometer durch ein faszinierendes Land

Franziskanerkloster Wiedenbrück Mönchstraße 19, Rheda-Wiedenbrück

Der Iran taucht in den hiesigen Nachrichten nicht oft auf – und wenn, dann meist negativ mit Blick auf die politische Lage des Landes. Als Reiseziel ist das Land kaum bekannt. Thorsten Bothe, Nachrichtenredakteur bei der „Glocke“, besuchte es 2018...

Orgelmusik St. Aegidius und Klostergarten genießen

Franziskanerkloster Wiedenbrück Mönchstraße 19, Rheda-Wiedenbrück

In der St. Aegidius Kirche spielt Franziska Classen (Unna) Werke von Marcel Dupré, Jeanne Demessieux und Johann Sebastian Bach. Nach dem ca. 30 Minuten dauernden kleinen Konzert lädt das Kloster zu Kaffee und Kuchen in den Klostergarten ein. Dort ist...

KlosterBrunch

Franziskanerkloster Wiedenbrück Mönchstraße 19, Rheda-Wiedenbrück

Gemeinsam im Klostergarten den Sommer genießen Lieblingsmenschen und Lieblingsleckereien mitbringen und gemeinsam im blühenden Sommergarten einen entspannten Sonntag verbringen: Beim KlosterBrunch können Familien und Gruppen einen Tisch mit bis zu zehn Personen vorbestellen. Für einzelne Personen und Paare stehen gemeinsame...

Oasen-Tag

Franziskanerkloster Wiedenbrück Mönchstraße 19, Rheda-Wiedenbrück

Aussteigen aus dem Hamsterrad des Alltags Für jeden Menschen gibt es den ureigenen Weg, der nicht vergleichbar und nicht übertragbar ist. Diesem können Teilnehmer an den Kloster-Oasen-Tagen näherkommen. Sie erwarten geistliche Impulse, angeleitete Meditation mit Klangschalen, Achtsamkeitsübungen und freie Zeiten,...

Mitsingen im Klostergarten

Franziskanerkloster Wiedenbrück Mönchstraße 19, Rheda-Wiedenbrück

Singen kann jeder Mensch und alle lieben die Ohrwürmer der gut gelaunten Wiedenbrücker Gesangstruppe „Die Liederlichen Brüder“. Eine Reservierung ist nicht notwendig. Einfach kommen und mitsingen.

Fantasievolle Filmmusik Open-Air

Franziskanerkloster Wiedenbrück Mönchstraße 19, Rheda-Wiedenbrück

Über die ganz großen Klassiker bis hin zu kleinen Überraschungen präsentiert Pianist Thomas Großekathöfer alias „Thommy“ bedeutungsvolle, ergreifende und auch kleine, verträumte Momente der Filmmusik in eigenen Arrangements. Getränke und kleine Leckereien aus der Klosterküche ergänzen den Musikgenuss. Thomas Großekathöfer...

Oasentag mit Bruder Korbinian

Franziskanerkloster Wiedenbrück Mönchstraße 19, Rheda-Wiedenbrück

Bruder Korbinian erwartet Sie zusammen mit Christine Schorberger und Anne Ast zu geistlichen Impulsen, angeleiteter Meditation mit Klangschalen, Achtsamkeitsübungen und freien Zeiten, die individuell gestaltet werden können.

Offene Bühne – Raum für Talente

Franziskanerkloster Wiedenbrück Mönchstraße 19, Rheda-Wiedenbrück

Musik und Literatur, Tanz und Akrobatik, Theater, Pantomime, Poetry Slam und vieles mehr. Für jeweils zehn Minuten gehört die Bühne Profis oder Newcomern. Möglich ist alles, was auf eine kleine Bühne passt und wenig Technik erfordert. Bei Interesse bitte melden unter info@kloster-wiedenbrueck.de

Nachts, wenn der Garten blüht: LeseSnacks im August

Franziskanerkloster Wiedenbrück Mönchstraße 19, Rheda-Wiedenbrück

Lesen, hören, diskutieren – Kulinarische & literarische Kostproben: Dieses Mal werden Lieblingsbücher passend zum sommerlichen Klostergarten vorgestellt. Dazu gibt es kleine Leckereien aus der Klosterküche.

Tag des offenen Denkmals

Franziskanerkloster Wiedenbrück Mönchstraße 19, Rheda-Wiedenbrück

Zum Tag des offenen Denkmals öffnet das Kloster Wiedenbrück die Pforten. Auch der Klostergarten ist zu besichtigen. Die denkmalgeschützten Buchsbaumhecken sind ein wesentliches Merkmal des Gartens. Besucher können durch den Garten spazieren oder sich ein lauschiges Plätzchen zum Verweilen suchen....

Lesung

Franziskanerkloster Wiedenbrück Mönchstraße 19, Rheda-Wiedenbrück

Lesung mit Stefanie Arndt: Expeditionen in eine schwindende Welt – Wie das Abschmelzen der Polkappen unseren Planeten für immer verändern wird Weniger als 25 Jahre geben Wissenschaftler ihm noch, dann wird es so weit sein: Bis 2050 wird das Eis...

Orgelmusik Marienkirche und Klostergarten genießen

Franziskanerkloster Wiedenbrück Mönchstraße 19, Rheda-Wiedenbrück

In der Marienkirche spielen Moritz Reuter (Detmold) und Kantor Christian Ortkras Orgelmusik für vier Hände und vier Füße. Nach dem ca. 30 Minuten dauernden kleinen Konzert lädt das Kloster zu Kaffee und Kuchen in den Klostergarten ein. Dort ist Zeit,...

Gitarrenkonzert

Franziskanerkloster Wiedenbrück Mönchstraße 19, Rheda-Wiedenbrück

„Das klinget so herrlich!“ – Solo-Gitarre mit Stefan Hiller Im Mittelpunkt dieses Konzerts mit dem Rietberger Gitarristen Stefan Hiller steht die musikalische Blütezeit der „Wiener Klassik“, die auch im Hinblick auf die Gitarre zahlreiche Komponisten und Virtuosen hervorgebracht hat. Insbesondere...

Offene Bühne – Raum für Talente

Franziskanerkloster Wiedenbrück Mönchstraße 19, Rheda-Wiedenbrück

Musik und Literatur, Tanz und Akrobatik, Theater, Pantomime, Poetry Slam und vieles mehr. Für jeweils zehn Minuten gehört die Bühne Profis oder Newcomern. Möglich ist alles, was auf eine kleine Bühne passt und wenig Technik erfordert. Bei Interesse bitte melden unter info@kloster-wiedenbrueck.de

Wiederkehrend

Klosterführung

Franziskanerkloster Wiedenbrück Mönchstraße 19, Rheda-Wiedenbrück

Das Kloster Wiedenbrück und seine besonderen Orte Die ersten Brüder kamen 1644 nach Wiedenbrück – vor mehr als 375 Jahren. Der Osnabrücker Fürstbischof Franz Wilhelm von Wartenberg übertrug die Seelsorge an der Marienkirche den Franziskanern. Mit dem Bau des heutigen...

KlosterGespräch: Mobilität der Zukunft

Franziskanerkloster Wiedenbrück Mönchstraße 19, Rheda-Wiedenbrück

Von A nach B: Wie geht Mobilität in der Zukunft? Dass sich etwas ändert, liegt auf der Hand. Mehr als 100 Jahre lang haben Autos eine herausragend wichtige Rolle gespielt. Die Idee der autogerechten Stadt hat die Stadtplanung seit den...

Oasen-Vormittag

Franziskanerkloster Wiedenbrück Mönchstraße 19, Rheda-Wiedenbrück

Aussteigen aus dem Hamsterrad des Alltags Für jeden Menschen gibt es den ureigenen Weg, der nicht vergleichbar und nicht übertragbar ist. Diesem können Teilnehmer an den Kloster-Oasen-Tagen näherkommen. Sie erwarten geistliche Impulse, angeleitete Meditation mit Klangschalen, Achtsamkeitsübungen und freie Zeiten,...

Marimba Prayers

Franziskanerkloster Wiedenbrück Mönchstraße 19, Rheda-Wiedenbrück

Fumito Nunoya präsentiert in der Marienkirche die erstaunliche Bandbreite seines außergewöhnlichen Instruments, darunter Kompositionen von J. S. Bach, A. Piazzolla, Filmmusik sowie originale Marimba-Kompositionen. Das Programm entstand in der Zeit nach 2020, in der die Kommunikation der Menschen drastisch eingeschränkt...

Lyrik und Musik zum 225. Geburtstag von Annette von Droste-Hülshoff

Franziskanerkloster Wiedenbrück Mönchstraße 19, Rheda-Wiedenbrück

Szenische Lesung: „Sage wo wohnet das Glück, wo wohnet die Ruhe des Herzens.“ 1797 wurde Annette von Droste-Hülshoff auf der Burg Hülshoff bei Münster geboren. Sie gehört zu den wichtigsten deutschen Dichterinnen des 19. Jahrhunderts.Das Selbstbewusstsein von Annette von Droste-Hülshoff...

Only in Between  

Franziskanerkloster Wiedenbrück Mönchstraße 19, Rheda-Wiedenbrück

Different Worlds – Emotionale Grenzgänge Die Songs vo „Only in Between” blicken in Herz und Seele der Menschen. Liebe, Verfehlungen und Ängste werden in intensiven Liedern verarbeitet. Diese sollen zum Nachdenken anregen. Manch einer erkennt sich vielleicht in den Texten...

KlosterGespräch: Klimawandel – Höchste Zeit für neues Handeln

Franziskanerkloster Wiedenbrück Mönchstraße 19, Rheda-Wiedenbrück

Fast alle sind sich einig, dass wir dem Klimawandel entschlossener entgegentreten müssen. Viele Menschen leben heute schon viel umweltbewusster als früher. Was kann getan werden, um diesen Trend in der Gesellschaft weiter zu stärken? Welche Anreize funktionieren besonders gut, um...

Cantiamo – Weihnachtsmusik im Klostergarten

Franziskanerkloster Wiedenbrück Mönchstraße 19, Rheda-Wiedenbrück

Musikalisches WinterLeuchten Singen gibt Kraft und befreit von manchen Alltagssorgen und die Botschaften der Liedtexte vermitteln Stärkung und Trost. Der gemischte Chor Cantiamo unter der Leitung von Ulrike Nowak-Heil macht christliche Musik einmal anders erlebbar. Mal besinnlich, mal adventlich gehen...

Wiederkehrend

LeseWinter im Klostergarten

Franziskanerkloster Wiedenbrück Mönchstraße 19, Rheda-Wiedenbrück

In der Adventszeit warten jeden Samstagnachmittag 30 Minuten Lesespaß auf die Gäste im Klostergarten. Bei stimmungsvoller Beleuchtung präsentieren Schauspielerin Elisabeth Emmanouil und ihr engagiertes Vorleserinnen-Team winterliche Geschichten aller Art. Lustiges, Spannendes, Sonderliches und Besinnliches – für jeden Geschmack ist etwas...

LeseSnacks: Wintergeschichten

Franziskanerkloster Wiedenbrück Mönchstraße 19, Rheda-Wiedenbrück

Dieses Mal dreht sich bei den Büchern alles um den Winter und die Weihnachtszeit – eine Zeit der Freude, des Willkommenseins und Zusammenkommens, der Gemütlichkeit und Freude. Dazu Leckeres aus der Klosterküche und köstliche Heißgetränke. Lesen, hören, diskutieren: In entspannter...