Skip to main content
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Abendpilgern – „Vom Licht ins Dunkel. Vom Dunkel ins Licht.”

Mo. 1. April 2024 | 17.45 Uhr20.30 Uhr

Die Emmausgeschichte hört man jeden Ostermontag im Gottesdienst. Man erfährt von der Verzweiflung der Jünger, dem tröstlichen Teilen im Gespräch und der Freude des Wiedererkennens.
Die Pilger nehmen gemeinsam an einer kurzen Gebetszeit mit der missionsbenediktinischen Gemeinschaft auf dem Kupferberg teil und machen sich anschließend wie die Emmausjünger auf den Weg, hinein in die Dämmerung. Wie sie hören sie die Botschaft der Bibel und teilen ihre Erfahrungen von Dunkel und Licht und der frohen Botschaft der Auferstehung.

Leitung: Christine Bruster, Hildegard Schneider

Treffpunkt: Am Eingang des „Garten der Stille Kupferberg”, Institut St. Bonifatius, 32758 Detmold, Auf dem Kupferberg 1
Etappe: Rundweg (ca. 6km)
Hinweise: Mittlere Kondition erforderlich. Bitte ausreichend Getränke mitnehmen. Geeignetes Schuhwerk erforderlich.
Kosten: 6 €
Anmeldung: bitte bis spätestens 22.03.2024 über die Homepage der Lippischen Landeskirche oder 05231- 976-742 oder pilgern@lippische-landeskirche.de

Details

Datum:
Mo. 1. April 2024
Zeit:
17.45 Uhr – 20.30 Uhr
Veranstaltungskategorien:
,
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden