Skip to main content
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Tag des offenen Denkmals

So. 12. September 2021 | 10.0017.00

Zum Tag des offenen Denkmals öffnet das Kloster Wiedenbrück die Pforten. Auch der Klostergarten ist zu besichtigen. Die denkmalgeschützten Buchsbaumhecken sind ein wesentliches Merkmal des Gartens. Besucher sind eingeladen, durch den Garten zu spazieren sich ein lauschiges Plätzchen zum Verweilen zu suchen. Kaffee und Kuchen inklusive.

Das Team Klosterführungen hat in den letzten Wochen eine 1-stündige Besichtigung ausgearbeitet und wird mit Wissen über das Kloster und das franziskanische Leben sowie kleinen Anekdoten begeistern. Teilnehmer werden u. a. das Refektorium, die Bibliothek mit einigen Schätzen und ein ehemaliges Zimmer eines Franziskanerbruders sehen.

Jede halbe Stunde ab 10.00 Uhr können Interessierte eine Klosterführung buchen: https://kloster-wiedenbrueck.de/events/tag-des-offenen-denkmals-2021

Man kann sich als Einzelperson oder mit einer Gruppe von 10 Personen anmelden. Die Klosterführungen am Tag des offenen Denkmals sind kostenfrei.

Details

Datum:
So. 12. September 2021
Zeit:
10.00 – 17.00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Franziskanerkloster Wiedenbrück
Mönchstraße 19
Rheda-Wiedenbrück, 33378 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
05242-9289-0
Veranstaltungsort-Website anzeigen