Mehrere Klöster laden ein zu Meditationen, Exerzitien, Gesprächs- und Schweigetagen, Naturbetrachtungen und Gartenerlebnissen, zu Kursen mit spirituellen, religiösen und musikalischen Themen und Angeboten bei Lebenskrisen, in Sinnfragen, zum Familienalltag und zur Persönlichkeitsbildung.

Lädt Veranstaltungen

Januar 2020

Trauerbegleitung

Do. 16. Januar 2020 | 15.0017.00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine ganztägige Veranstaltung, die um 15.00 Uhr am Third. Tag des Monats stattfindet und bis zum Do. 17. Dezember 2020 wiederholt wird.

Missionsschwestern vom Kostbaren Blut, Franz-Pfanner-Haus | Alte Amtsstraße 64
Paderborn-Neuenbeken, 33100
Google Karte anzeigen

Gesprächs-Cafe und Begegnungsort für Menschen, die in Zeiten von Trauer-und Verlustsituationen auf der Suche sind. Das Angebot ist offen für jeden und konfessionsübergreifend und bietet die Möglichkeit zur gemeinsamen Begegnung, zum gemeinsamen Austausch, zum Klagen und Trauern, zum Weinen und…

Erfahren Sie mehr »

März 2020

Trauerbegleitung

Do. 19. März 2020 | 15.0017.00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine ganztägige Veranstaltung, die um 15.00 Uhr am Third. Tag des Monats stattfindet und bis zum Do. 17. Dezember 2020 wiederholt wird.

Missionsschwestern vom Kostbaren Blut, Franz-Pfanner-Haus | Alte Amtsstraße 64
Paderborn-Neuenbeken, 33100
Google Karte anzeigen

Gesprächs-Cafe und Begegnungsort für Menschen, die in Zeiten von Trauer-und Verlustsituationen auf der Suche sind. Das Angebot ist offen für jeden und konfessionsübergreifend und bietet die Möglichkeit zur gemeinsamen Begegnung, zum gemeinsamen Austausch, zum Klagen und Trauern, zum Weinen und…

Erfahren Sie mehr »

April 2020

Trauerbegleitung

Do. 16. April 2020 | 15.0017.00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine ganztägige Veranstaltung, die um 15.00 Uhr am Third. Tag des Monats stattfindet und bis zum Do. 17. Dezember 2020 wiederholt wird.

Missionsschwestern vom Kostbaren Blut, Franz-Pfanner-Haus | Alte Amtsstraße 64
Paderborn-Neuenbeken, 33100
Google Karte anzeigen

Gesprächs-Cafe und Begegnungsort für Menschen, die in Zeiten von Trauer-und Verlustsituationen auf der Suche sind. Das Angebot ist offen für jeden und konfessionsübergreifend und bietet die Möglichkeit zur gemeinsamen Begegnung, zum gemeinsamen Austausch, zum Klagen und Trauern, zum Weinen und…

Erfahren Sie mehr »

Juni 2020

Trauerbegleitung

Do. 18. Juni 2020 | 15.0017.00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine ganztägige Veranstaltung, die um 15.00 Uhr am Third. Tag des Monats stattfindet und bis zum Do. 17. Dezember 2020 wiederholt wird.

Missionsschwestern vom Kostbaren Blut, Franz-Pfanner-Haus | Alte Amtsstraße 64
Paderborn-Neuenbeken, 33100
Google Karte anzeigen

Gesprächs-Cafe und Begegnungsort für Menschen, die in Zeiten von Trauer-und Verlustsituationen auf der Suche sind. Das Angebot ist offen für jeden und konfessionsübergreifend und bietet die Möglichkeit zur gemeinsamen Begegnung, zum gemeinsamen Austausch, zum Klagen und Trauern, zum Weinen und…

Erfahren Sie mehr »

Juli 2021

Hardehausen in Geschichte und Gegenwart

Mi. 7. Juli 2021 | 15.0017.15
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 15.00 Uhr am Mittwoch stattfindet und bis Mi. 28. Juli 2021 wiederholt wird.

1140 kamen die ersten Zisterziensermönche nach Hardehausen. Seit jener Zeit lebten und leben in einer wechselvollen Geschichte Menschen an diesem Ort, haben ihn mitgestaltet, aufgebaut und bis in die Gegenwart hinein zu dem gemacht, was heute sichtbar ist. In öffentlicher…

Erfahren Sie mehr »

Hardehausen in Geschichte und Gegenwart

Mi. 14. Juli 2021 | 15.0017.15
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 15.00 Uhr am Mittwoch stattfindet und bis Mi. 28. Juli 2021 wiederholt wird.

1140 kamen die ersten Zisterziensermönche nach Hardehausen. Seit jener Zeit lebten und leben in einer wechselvollen Geschichte Menschen an diesem Ort, haben ihn mitgestaltet, aufgebaut und bis in die Gegenwart hinein zu dem gemacht, was heute sichtbar ist. In öffentlicher…

Erfahren Sie mehr »

Hardehausen in Geschichte und Gegenwart

Mi. 21. Juli 2021 | 15.0017.15
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 15.00 Uhr am Mittwoch stattfindet und bis Mi. 28. Juli 2021 wiederholt wird.

1140 kamen die ersten Zisterziensermönche nach Hardehausen. Seit jener Zeit lebten und leben in einer wechselvollen Geschichte Menschen an diesem Ort, haben ihn mitgestaltet, aufgebaut und bis in die Gegenwart hinein zu dem gemacht, was heute sichtbar ist. In öffentlicher…

Erfahren Sie mehr »

Hardehausen in Geschichte und Gegenwart

Mi. 28. Juli 2021 | 15.0017.15
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 15.00 Uhr am Mittwoch stattfindet und bis Mi. 28. Juli 2021 wiederholt wird.

1140 kamen die ersten Zisterziensermönche nach Hardehausen. Seit jener Zeit lebten und leben in einer wechselvollen Geschichte Menschen an diesem Ort, haben ihn mitgestaltet, aufgebaut und bis in die Gegenwart hinein zu dem gemacht, was heute sichtbar ist. In öffentlicher…

Erfahren Sie mehr »

Dezember 2021

Jahreswechsel

Do. 30. Dezember 2021So. 2. Januar 2022

„Als aber die Zeit erfüllt war ...“: Den Jahreswechsel im Rückblick und Ausblick geistlich erleben und gestalten Am Wendepunkt der Jahre die Tage im Rückblick und Ausblick bewusst erleben und gestalten. Neben verschiedenen Angeboten von Meditation und Stille, von kreativem…

Erfahren Sie mehr »

Jahreswechsel: In der Freundschaft zu Jesus und untereinander wachsen

Do. 30. Dezember 2021So. 2. Januar 2022

Wochenende für junge Menschen Input – Anbetung – Worship – Spaß – Austausch

Erfahren Sie mehr »

Echte Typen! Malatelier für Kinder

Do. 30. Dezember 2021 | 14.0016.00
Kloster Dalheim, Am Kloster 9
Lichtenau-Dalheim, 33165 Deutschland
Google Karte anzeigen

Wut, Sorge, Gelassenheit – Leonardo da Vincis berühmtes „Abendmahl“ strotzt geradezu vor Gefühlen. Kein Wunder, denn Jesus hatte seinen Jüngern gerade gesagt, dass ihn einer von ihnen verraten würde! Doch wie ist es dem Künstler gelungen, diesen Moment mit Pinsel…

Erfahren Sie mehr »

Januar 2022

Gemeinsam Zusammenleben gestalten

Fr. 7. Januar 2022So. 9. Januar 2022
Die Hegge – Christliches Bildungswerk, Hegge 4
Willebadessen, 34439

Internationales Seminar für alle Generationen mit Pater Oliver Potschien, Duisburg-Marxloh, Eva Dreier, Paderborn In Deutschland leben Menschen aus verschiedenen Nationen, mit unterschiedlichen Religionen, mit verschiedenen Traditionen und Wertvorstellungen. Es ist immer wieder notwendig, sich über das Verbindende auszutauschen und zu…

Erfahren Sie mehr »

NLP-Seminar: „Mit Zuversicht neu beginnen – loslassen, was mich belastet”

Fr. 7. Januar 2022So. 9. Januar 2022

Die zentralen Themen des Lebens – Abschied und Neubeginn – stehen im Mittelpunkt dieses Seminars. Ziel: Wir werden das wertschätzen, was an Potentialen und Begabungen in uns ist und uns daran erinnern. Wir werden das loslassen, was uns nicht (mehr)…

Erfahren Sie mehr »

2. Online-Themenabend „Nachhaltigkeit”: „Miteinander sprechen“

Mi. 12. Januar 2022 | 19.0020.30

Das Christliche Bildungswerk Die Hegge greift den Trend zu kurzen Online-Seminaren auf und verbindet ihn mit einem aktuellen und wichtigen Thema: Nachhaltigkeit. Die Themenabende richten sich an Menschen, die sich Gedanken machen, wie sie nachhaltiger leben können. In lockerer Atmosphäre…

Erfahren Sie mehr »

Gewaltfreie Kommunikation

Fr. 14. Januar 2022So. 16. Januar 2022

Gewaltfreie Kommunikation nach M. Rosenberg Referentin: Bettina Hagedorn, Dortmund

Erfahren Sie mehr »

Kindliches Verhalten verstehen – Bedürfnisse erkennen

Fr. 14. Januar 2022 | 9.0014.00

Seit geraumer Zeit entsteht in vielen Kitas der Eindruck, als steige die Zahl der Kinder mit „besonderem Verhalten" stark an. Ist dies nur eine Empfindung, da die Rahmenbedingungen in unseren Einrichtungen so schwierig sind wie nie zuvor? Oder stehen Kinder…

Erfahren Sie mehr »

Smartphone Basics Schritt für Schritt erklärt

Fr. 14. Januar 2022 | 9.3015.00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 9.30 Uhr am Fr. 28. Januar 2022

Besitzen Sie ein Smartphone, nutzen es aber meist „nur" als Telefon? Dabei hat so ein kleines Wunderding so viele Funktionen, die das Leben erleichtern können. Und Kinder bzw. Enkel, die ganz intuitiv damit umgehen und schnell mal eben helfen könnten,…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren