Ausstellungen

Humanitas

By 23. Juni 2018 No Comments

Sa. 21. bis Fr. 27. Juli | Kreuzgang Kloster Hardehausen

Abt-Overgaer-Straße 1 | 34414 Warburg Hardehausen

Für das Projekt „humanitas“ hat die Detmolder Künstlerin Doris Lemberg-Hinsenhofen christliche Lebensgemeinschaften in Klöstern der Region gebeten, ihr eine Handschrift mit Gedanken zum Thema und eine Materialprobe aus ihrem Haus als Symbol für Geist und Ort zur Verfügung zu stellen. Die ersten fünf Arbeiten werden im Kreuzgang
in Hardehausen gezeigt. Sie sind der Anfang einer Serie, die noch erweitert werden kann.

Doris Lemberg-Hinsenhofen | Bilder

Eröffnung: Samstag, 21. Juli, 21 Uhr
Öffnungszeiten: Mo.–Sa. 10 bis 17 Uhr | So. 10 bis 13 Uhr

Ausstellung der Künstlerinnengruppe pickArt im Rahmen des Projekts „Humanitas – Wie es ein jeder nötig hat“. Das Kloster als Quelle des Notwendigen.