Skip to main content
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Willkommen im Grünen: Erkundungen im Hegge-Park

Mi. 22. Juni 2022Sa. 25. Juni 2022

An den vier Tagen können Teilnehmer mit Fachleuten auf dem etwa 8,5 ha großen Grundstück der Hegge Garten, Wald, Natur entdecken. Pflanzen und Kräuter, Bäume und Sträucher werden vertieft erfahrbar. Geführte Rundgänge, Vortragsimpulse und gemeinsame Erkundungen stehen im Programm.

Melanie Hecker, Höxter, ist Landschaftsarchitektin und Leiterin der ComNatura-Umweltbildung. Bei Rundgängen im und um den Hegge-Park nimmt sie heimische Bäume und Sträucher in den Blick und erläutert deren Nutzen für unsere Insekten- und Vogelwelt. Außerdem gilt ihr Augenmerk den Kräutern am Wegesrand, sie gibt Tipps zum Erkennen und Verwenden dieser wilden Köstlichkeiten.

Jan Preller, Leiter des Waldinformationszentrums Hammerhof, führt als Förster über das Hegge-Gelände und lenkt die Aufmerksamkeit auf die Vielfalt des Waldes und „den Schatz vor der Tür“. Seine Themen sind u.a. die Biodiversität und die Folgen des Klimawandels.

Regina Sander, Warburg, arbeitet als Gärtnermeisterin und zertifizierte Umweltpädagogin. Über den Ansatz des LandArt, der NaturKunst inspiriert sie zu kreativem Gestalten in und mit der Natur.

Dagmar Feldmann, Referentin der Hegge und Diplom-Agraringenieurin, gibt Anregungen zum nachhaltigen Gärtnern.

Schließlich geht Christof Neuhann, Warburg, im Gartengespräch der Frage nach: Was ist stimmige Gartengestaltung? Als Landschaftsgärtner und -architekt steht er Rede und Antwort. „Jeder hat einen grünen Daumen“, so Neuhann. Er will Menschen bestärken und Ihnen Hilfestellung geben, Gartenträume Wirklichkeit werden zu lassen.

Details

Beginn:
Mi. 22. Juni 2022
Ende:
Sa. 25. Juni 2022
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Die Hegge – Christliches Bildungswerk
Hegge 4
Willebadessen, 34439
Google Karte anzeigen
Telefon:
05644-400 und -700
Veranstaltungsort-Website anzeigen