Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Wie Führen über räumliche Distanz langfristig gelingen kann

5. Mai | 10:0012:00

Durch die Coronakrise haben viele Mitarbeiter ihre Arbeit ins Homeoffice verlagert. Führungskräfte in unterschiedlichen Organisationen und Unternehmen stehen derzeit vor der Herausforderung, die Zusammenarbeit mit ihren dezentralen Mitarbeitern neu zu gestalten. In dem 2 stündigen Live-Online-Training haben die Teilnehmer die Möglichkeit, hilfreiche Tipps und Anregungen für diese Aufgabe zu erhalten. Es besteht die Gelegenheit, individuelle Fragestellungen einzubringen.

Inhalte:
– Homeoffice = Kontrollverlust?
– Zielorientierte Führung
– Gesundheit der Mitarbeiter im Homeoffice: Chancen nutzen, Risiken minimieren
– Tipps für effiziente Arbeit im Homeoffice
– Organisation der Zusammenarbeit im Team trotz Distanz
– Hilfreiche Technik-Tools
– Moderation virtueller Meetings

Zielgruppe: Führungskräfte, die Mitarbeiter über räumliche Distanz führen

Technische Voraussetzungen:
– Laptop oder Computer
– möglichst stabiles Internet
– Aktueller Browser
– Audiowiedergabe und Mikrofon (z.B. in PC integriert, besser: Headset, Smartphone-Kopfhörer etc.)
– WebCam – optional (in Laptop integriert oder extern)

Details

Datum:
5. Mai
Zeit:
10:00–12:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Kloster Hardehausen | Katholische Landvolkshochschule Hardehausen
Abt-Overgaer-Str. 1
Warburg, 34414
+ Google Karte anzeigen
Telefon:
05642-98230
Website:
http://www.lvh-hardehausen.de