Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Virtuelle Besprechungen moderieren

5. Mai | 14:0016:00

Durch die Coronakrise haben viele Menschen ihre Arbeit ins Homeoffice verlagert und Teambesprechungen, Vorstandssitzungen, Arbeitskreistreffen etc. können nicht mehr wie gewohnt stattfinden. Virtuelle Meetings können hier vielfach eine Lösung sein, sind jedoch mit anderen Herausforderungen verbunden als Präsenzveranstaltungen. Was Präsenzveranstaltungen mit virtuellen Besprechungen gemeinsam haben: Der kompetente Moderator trägt wesentlich zum Erfolg bei. In dem 2 stündigen Live-Online-Training erhalten die Teilnehmer hilfreiche Tipps und Anregungen für Planung und Moderation von virtuellen Besprechungen. Es besteht die Gelegenheit, individuelle Fragestellungen einzubringen.
Inhalte:
– Virtuelle Teammeetings, Gremiensitzungen und andere Besprechungen effizient und zielführend moderieren – trotz Distanz
– Tools und Techniktipps
– Herausforderungen, die uns in virtuellen Meetings häufig begegnen und wie wir am besten damit umgehen können
Zielgruppe: Führungskräfte in Beruf und Ehrenamt, Mitarbeiter mit Moderationsaufgaben

Technische Voraussetzungen:
– Laptop oder Computer
– möglichst stabiles Internet
– Aktueller Browser
– Audiowiedergabe und Mikrofon (z.B. in PC integriert, besser: Headset, Smartphone-Kopfhörer etc.)
– WebCam – optional (in Laptop integriert oder extern)

Details

Datum:
5. Mai
Zeit:
14:00–16:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Kloster Hardehausen | Katholische Landvolkshochschule Hardehausen
Abt-Overgaer-Str. 1
Warburg, 34414
+ Google Karte anzeigen
Telefon:
05642-98230
Website:
http://www.lvh-hardehausen.de