Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Orgelkonzert: „Der Wettstreit Weckmann (D) – Froberger (A)“  

Sa. 6. August 2022 | 18.00

Werke u. a. von Johann Jakob Froberger, Hans Leo Hassler, Michael Praetorius, Matthias Weckmann

Matthias Krampe wurde 1966 geboren und studierte Kirchenmusik mit A-Diplom in Frankfurt/Main (E. Krapp, Orgel). Zusätzlich Studien in Klavierkammermusik und Liedbegleitung (R. Hoffmann, Ch. Spencer) sowie Neuer Musik (B. Kontarsky). Er war Stipendiat der Studienstiftung des deutschen Volkes und des Deutschen Akademischen Austauschdienstes. Seine Konzertdiplome legte er mit Auszeichnung bei Michael Radulescu (Orgel) und Gordon Murray ab. Seit 1993 ist er Landeskantor und Orgelsachverständiger der Ev. Kirche in Österreich und konzertiert als Organist, Dirigent und Kammermusiker in zahlreichen Ländern Europas. Tätigkeiten als Juror, Rundfunkproduktionen für den ORF, diverse CD-Aufnahmen, darunter eine Gesamteinspielung der Werke J. K. Kerlls an der historischen Orgel von 1689 in St.Veit/Vogau, komplettieren sein Wirken.

Veranstaltung im Rahmen des Klosterfestivals 2022

Details

Datum:
Sa. 6. August 2022
Zeit:
18.00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kirche St. Marien Lemgo
Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien | Stiftstr. 7
Lemgo, 32657
Google Karte anzeigen
Telefon:
05261-5543
Veranstaltungsort-Website anzeigen