Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Mit dem Fahrrad auf dem Prälatenweg

4. Juli | 13:0022:00

Auf dem Prälatenweg von Kloster Marienfeld nach Clarholz und Herzebrock

Treffpunkt: 13 Uhr Klosterpforte Marienfeld
Stationen: 15 Uhr Clarholz, 17Uhr Herzebrock
Ankunft gegen 19 Uhr in Marienfeld

20 Uhr
Abteikirche Marienfeld: Zeitreise II
Autorenlesung mit Dr. Peter Schütze, Hagen/Detmold:
Die Brüder des Löwen – eine westfälische Chronik aus dem 12. Jahrhundert

21 Uhr
Zauber der Gotik
Ensemble Trecanum, Straßburg
Gregorianik-Schola Marienmünster und Corvey
Leitung: Etienne Stoffel

Eintritt: 15 Euro | erm. 10 Euro
Karten: karten@klosterlandschaft-owl.de

Veranstaltung im Rahmen des Klosterfestivals 2020

Das Repertoire des Ensembles Trecanum umfasst in erster Linie den gregorianischen Choral, und den liturgischen christlichen Gesang des westlichen Hohen Mittelalters, der reich und mannigfaltig ist: von mailändischer (ambrosianischer), altrömischer, beneventanischer, Herkunft und der von Zisterziensern, Dominikanern und anderen entwickelt wurde. Die Musik des Ensembles erstreckt sich darüber hinaus auf die auf einstimmige als auch mehrstimmige Werke, die in den berühmten Zentren wie St. Gallen, Bingen, St. Martial de Limoges, Schule Notre-Dame (Paris), Las Huelgas und vielen anderen italienischen und mitteleuropäischen Zentren entstanden sind.

Details

Datum:
4. Juli
Zeit:
13:00–22:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kloster Marienfeld
Klosterhof 13
Marienfeld, 33428
+ Google Karte
Telefon:
05247-927960
Website:
http://www.kloster-marienfeld.de, http://www.kirchenmusik-marienfeld.de