Skip to main content
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Märchenseminar: „Geheimnisse und Rätsel in den Märchen der Völker“

Fr. 30. August 2024So. 1. September 2024

Überall umgeben den Märchenhelden Geheimnisse, die seine Neugier wecken. Was verbirgt sich hinter der geschlossenen Tür oder im verzauberten Wald? Warum verstummt jemand und schweigt lange Zeit? Häufig ist es gut, den Dingen auf die Spur zu kommen und Verborgenes ans Licht zu bringen; doch manchmal wollen Geheimnisse auch bewahrt bleiben. Der Märchenmensch muss achtsam sein, wenn er sein Glück erreichen will.

Fundierte Märchenkunde sowie lebendiges Erzählen stehen im Mittelpunkt des Seminars. Eine Vielzahl an Texten wird erarbeitet, insbesondere Volksmärchen verschiedener Länder und darüber hinaus Märchen der Brüder Grimm. Ein Erzählabend rundet das Seminar ab.

Die Referentin Ute Ahlert aus Teltow nimmt die Kunst des Erzählens und das Verstehen der Bildsprache in den Blick. Sie ist Mitglied der Europäischen Märchengesellschaft, Märchenerzählerin, Gymnasiallehrerin i. R. und Germanistin.

Eingeladen sind alle, die sich für Märchen interessieren, aus persönlichem oder aus beruflichem Interesse. Das Wissen über Märchen wie auch die Freude an ihnen werden vertieft.

Seminar in Zusammenarbeit mit der Europäischen Märchengesellschaft

Details

Beginn:
Fr. 30. August 2024
Ende:
So. 1. September 2024
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Die Hegge – Christliches Bildungswerk
Hegge 4
Willebadessen, 34439
Google Karte anzeigen
Telefon
05644-400 und -700
Veranstaltungsort-Website anzeigen
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden