Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Großgruppen leiten und aktivieren

13. Mai 2019 | 9:0014. Mai 2019 | 16:00

240€

Mitarbeiter in Pastoralen Teams sind immer mal wieder gefordert, mit Großgruppen zu arbeiten, diese zu leiten und mitunter dafür zu sorgen, dass die gemeinsame Arbeit aktiv und produktiv gestaltet wird. Die Teammitglieder sollen sich sicher fühlen in Ihrer Rolle und auch für „Überraschungen“ aller Art gewappnet sein. Deswegen bietet das Seminar die Chance, die eigene Arbeit als Leitung zu überprüfen, an möglichen Stellschrauben zu arbeiten und flexibel auf Methoden zugreifen zu können. Zentral ist und bleibt, dass jeder authentisch bleibt als individueller Typ. So lassen sich auch die einen oder anderen schwierigen Situationen souverän lösen und Gruppenmitglieder empathisch abholen.

Ausgewählte Kursinhalte:
– „Chef vons Ganze?“ Grundhaltung des Leiters
– Zielführende Fragetechniken
– mögliche Interventionen, um zu aktivieren
– Authentische Körpersprache und stimmige Stimme
– Großgruppen spielerisch aktivieren
– World Café, Open Space und Co: Großgruppen-Methoden für die Praxis
– Umgang mit Widerständen

Dozent*innen: Dirk Käser (Coach, Kommunikationstrainer), Barbara Leufgen (Ass. Agrarwirtschaft, M.A.)

Details

Beginn:
13. Mai 2019 | 9:00
Ende:
14. Mai 2019 | 16:00
Eintritt:
240€
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kloster Hardehausen | Katholische Landvolkshochschule „Anton Heinen“
Abt-Overgaer-Str. 1
Warburg, 34414
+ Google Karte
Telefon:
05642-98230
Website:
http://www.lvh-hardehausen.de