Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Frauentagung im Advent

6. Dezember8. Dezember

Der Aufstand der Frauen – für ein gleichberechtigtes Miteinander in der Kirche.

Frauen spielen eine wichtige Rolle in der Kirche, sie sind Apostelin, Theologin, Seelsorgerin, Ehrenamtliche und Glaubende.
Doch: In Geschichte und Gegenwart sind sie konfrontiert mit mangelnder Wertschätzung und Benachteiligung, allein aufgrund ihres Geschlechts.

Der Geduldsfaden reißt, es herrscht Aufruhr bei vielen Frauen in der Kirche. Kirchenkrise, Glaubwürdigkeitsverlust, Männerdominanz – ihnen reicht es. Nun stehen sie auf und protestieren für eine geschwisterliche Kirche, in der Frauen und Männer, Priester und Laien, gleichberechtigt sind. Frauen fordern eine neue Kultur des Dialogs – Begegnung auf Augenhöhe und gegenseitige Achtung. Sie erheben ihre Stimme dafür, mit ihrer unverwechselbaren Würde und ihrem spezifischen Auftrag anerkannt und einbezogen zu werden.

Am Wochenende des Zweiten Advents sind alle interessierten Frauen eingeladen zu wegweisenden Impulsen, Vorträgen und Austausch. Dr. Christiane Florin, Journalistin und Politikwissenschaftlerin, liest aus ihrem Buch „Der Weiberaufstand“ und stellt sich der Diskussion. Ihr Plädoyer für mehr Macht der Frauen in der katholischen Kirche ist ebenso beherzt wie kämpferisch.

Dr. Claudia Kunz beleuchtet die Frauenfrage aus ihrer Perspektive als Theologin und Geschäftsführerin der Kommission „Frauen in Kirche und Gesellschaft“ der Deutschen Bischofskonferenz. Susanne Kochannek und Bärbel Lödige, Gemeindereferentinnen im  CityKloster Bielefeld, berichten von ihren Alltagserfahrungen als „Frauen in Kirche“ und  Frau Prof. Dr. Eveline Goodman-Thau, Jerusalem, Rabbinerin, setzt biblische Impulse.

Details

Beginn:
6. Dezember
Ende:
8. Dezember
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Die Hegge – Christliches Bildungswerk
Hegge 4
Willebadessen, 34439
+ Google Karte
Telefon:
05644-400 und -700
Website:
http://die-hegge.de