Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Frauen-Bildungs-Frühstück

27. April 2019 | 9:3013:30

20,00€

„Sind Träume Schäume?“

„Traut den Träumen, denn in ihnen ist das Tor zur Ewigkeit verborgen.“ (Khalil Gibran, Der Prophet)

Jeder Mensch träumt – jede Nacht! Die meisten Träume haben wir am nächsten Morgen bereits wieder vergessen. Manchmal jedoch erinnern wir uns an unsere Träume. Sie beschäftigen uns, wollen entschlüsselt werden. Einige Träume lassen erahnen, dass wir mit einer Art innerer Wahrheit in Verbindung stehen. Träume – in der geistlichen Tradition sind sie „Gottes vergessene Sprache“, die uns sagt, wie es um uns steht. Traumgeschichten der Bibel erzählen von den Auswirkungen „himmlischer“ Träume.

Für die Psychologie sind Träume die Ausdeutung des Unbewussten. Viele Menschen denken bei dem Stichwort „Traum“ vielleicht einfach nur an den Lebenstraum, den sie im Herzen tragen. Wir gönnen uns ein „traumhaftes“ Frühstück, bei dem wir uns mit unterschiedlichen Facetten des Phänomens „Traum“ auseinandersetzen.

Leitung: Dr. Gabriele Broszio

Details

Datum:
27. April 2019
Zeit:
9:30–13:30
Eintritt:
20,00€
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kongregation der Schwestern der Christlichen Liebe K.d.ö.R.
Haus Maria Immaculata | Mallinckrodtstraße 1
Paderborn, 33098
+ Google Karte
Telefon:
05251-697154
Website:
http://www.haus-maria-immaculata.de, http://www.sccp.de