Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Die Bach-Nacht 2020 – Ein Beitrag zu Frieden und Völkerverständigung

25. Juli | 19:30

19:30 Uhr | Abteikirche – Orgelkonzert mit Mona Rozdestvenskyte (Bad Driburg); Werke von J. S. Bach und K. Zeylanova
20:30 Uhr | Pause bei Wein und Brot
21:30 Uhr | Konzertsaal – Interkulturelles Ensemble „Bridge of Sound“ mit Peter Schneider – Violoncello / Pavel Efremov – Akkordeon / Khadija Zeynalova – Klavier, Gesang u. Gesamtleitung
23:00 Uhr | Abteikirche – »Nun ruhen alle Wälder« Bach-Choräle zum Zuhören und Mitsingen

Eintritt: 23 € | erm. 18 €*
Karten: karten@klosterlandschaft-owl.de

Im Rahmen der Corona-Vorschriften wird auf Abstände und Hygiene geachtet.

*Ermäßigung für Mitglieder des Fördervereins der Kulturstiftung Marienmünster und der Gesellschaft der Musikfreunde der Abtei Marienmünster e.V., Schüler, Studierende, Menschen mit Behinderung ab 80% und Inhaber einer Ehrenamtskarte.

Veranstaltung im Rahmen des Klostersommers 2020

 

Details

Datum:
25. Juli
Zeit:
19:30
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Abtei Marienmünster
Abtei 3
Marienmünster, 37696 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Website:
www.kulturstiftung-marienmuenster.de