Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Den Klosterradweg er-fahren

1. Juli4. Juli

Vom Gleichgewicht in der Bewegung, im schwungvollen Voran (M. Delbrêl)

Seminar für kultur- und klosterinteressierte Radfahrerinnen und Radfahrer

Kirchen und Klöster sind nicht nur steinerne Zeugen der Vergangenheit, sondern auch gegenwärtig aktiv und kontemplativ wirksam; sie prägen und inspirieren unsere Gesellschaft.

Bei diesem Seminar wird der Reichtum der Klosterlandschaft er-fahren, mit Fahrrädern, E-Bikes oder Pedelecs werden ausgesuchte Klöster, Kirchen und Gemeinschaften angesteuert, ihre historische und aktuelle Bedeutung erkundet. Dabei werden die Teilnehmenden mit Ordensleuten und anderen Christen ins Gespräch kommen und so die spirituelle und kulturelle Vielfalt der Klosterregion entdecken, die eingebunden ist in das Netzwerk der Klosterlandschaft Ostwestfalen-Lippe. Zu den Zielen gehören: Klus Eddessen, Höxter und Tom Roden, Hardehausen und Diakonissenkommunität Zionsberg sowie die Synagoge Borgholz.

Referentinnen und Referenten sind Sr. Ursula Metz, Sr. Margot Petry (Scherfede), Katja Krajewski (GfW Kreis Höxter), Prof. Dr. Hans-Georg Stephan (Göttingen), Elvira Tewes (Borgentreich) und Dr. Wolfgang Unger (Höxter).

Details

Beginn:
1. Juli
Ende:
4. Juli
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Die Hegge – Christliches Bildungswerk
Hegge 4
Willebadessen, 34439
+ Google Karte
Telefon:
05644-400 und -700
Website:
http://die-hegge.de