Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Bilder der Auferstehung

26. März28. März

Glorreich und siegreich malt Matthias Grünewald die Szene der Auferstehung auf dem Isenheimer Altar. Der Kontrast zur Leidens-Szene könnte kaum größer sein. Doch was genau will das Bild der Auferstehungsszene uns heute vermitteln? In der Woche vor Ostern wollen wir uns verschiedenen Bildern und Zugängen der Auferstehungserzählung zuwenden, um tiefer zu verstehen, was es heißen könnte, dass die Liebe stärker ist als der Tod. Dabei soll uns sowohl die Überlieferung des Evangeliums, als auch das Zeugnis verschiedener Künstler begleiten.

Durchführung vorbehaltlich der Regelungen zum Umgang mit der Corona-Pandemie

Details

Beginn:
26. März
Ende:
28. März
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Kongregation der Schwestern der Christlichen Liebe K.d.ö.R.
Haus Maria Immaculata | Mallinckrodtstraße 1
Paderborn, 33098
+ Google Karte anzeigen
Telefon:
05251-697154
Website:
http://www.haus-maria-immaculata.de, http://www.sccp.de