Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Begegnung mit dem „inneren Kind” (Grundseminar)

25. Mai1. Juni

In diesem Seminar haben Teilnehmer die Möglichkeit, mit ihrem „inneren Kind” in Kontakt zu kommen. Dazu gehört, sowohl die konstruktiven Seiten (wie Spontaneität, Staunen, Neugier und Begeisterungsfähigkeit) als auch die eher einschränkenden Seiten (wie Verletzlichkeit, Sehnsucht nach Anerkennung oder auch Angst) der eigenen Vergangenheit in den Blick zu nehmen. Mit Hilfe von Gesprächen, meditativen oder auch kreativen Übungen werden Verhaltens- und Gedankenmuster der Kindheit bewusst gemacht, die bis ins Erwachsenenalter wirken. Empfindungen, Gefühle und Gedanken der erinnerten Kindheit können so wahrgenommen und aus der Erwachsenenperspektive neu verstanden werden. Ziel dieser Reise in die eigene Vergangenheit ist immer, bisher unbekannte Wege auszuprobieren, um die Verantwortung für das eigene Leben, die wohlwollende Selbstsorge und innere Zufriedenheit als Erwachsener weiter zu entwickeln.

Durchführung vorbehaltlich der Regelungen zum Umgang mit der Corona-Pandemie

Details

Beginn:
25. Mai
Ende:
1. Juni
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Kloster Hardehausen | Katholische Landvolkshochschule Hardehausen
Abt-Overgaer-Str. 1
Warburg, 34414
+ Google Karte anzeigen
Telefon:
05642-98230
Website:
http://www.lvh-hardehausen.de