Das Netzwerk der Klosterlandschaft bietet einen reichhaltigen Veranstaltungskalender. Die Termine wurden uns gemeldet oder wir haben sie recherchiert. Dabei gibt es folgende Kategorien:

Musik + Wort

Hierunter fallen Konzerte, musikalisch geprägte Gottesdienste, Vespern, Lesungen, Matinéen und Soiréen.

Spiritualität

Viele Klöster laden ein zu Meditationen, Exerzitien, Gesprächs- und Schweigetagen, Naturbetrachtungen und Gartenerlebnissen, zu Kursen mit spirituellen und religiösen Themen und Angeboten bei Lebenskrisen, in Sinnfragen und zur Persönlichkeitsbildung.

Workshops + Seminare

bedeuten ein- oder mehrtägige themenbezogene Bildungsangebote, welche in aktiven oder ehemaligen Klöstern oder in Bildungseinrichtungen besucht und gebucht werden können.

Ausstellungen + Feste

Unter Ausstellungen finden Sie Kunst- und historische Ausstellungen, Kloster- und Gartenmärkte, Feste aus verschiedenen Anlässen.

Unterwegs sein

Wanderungen, Wegstrecken, Ortserfahrungen – mit musikalischen, meditativen oder spirituellen Schwerpunkten

Okt
14
Sa
Ignatian Directed Retreat @ Missionsschwestern vom Kostbaren Blut | Franz-Pfanner-Haus| | Paderborn-Neuenbeken
Okt 14 um 18:30 – Okt 22 um 17:00

Ein Angebot für Englisch sprechende Personen.

Ignatianische Einzelexerzitien sind hervorragend dazu geeignet, die persönliche Beziehung mit Gott vertiefen zu lassen (d.h. „Jesus besser kennen lernen, um ihn mehr zu lieben und ihm besser nachzufolgen“ (vgl. Ignatius: EB 104), die Spuren Gottes im eigenen Leben zu entdecken, den tieferen SINN des Lebens zu finden und den Namen zu entdecken, bei dem Gott mich ruft (dieser Name ist zugleich das „Göttliche Passwort“, das mich in guten wie in schweren Zeiten trägt.)

Elemente: Durchgehendes Schweigen, täglicher prozessbegleitender Impuls, feste Gebetszeiten ( mit der Hl. Schrift), tägliches Gespräch mit der Begleiterin, tägliche Eucharistiefeier.

Anmeldung bis 18. September 2017

Okt
20
Fr
Begleitete Ignatianische Einzelexerzitien @ Haus Maria Immaculata, Exerzitien- und Bildungshaus
Okt 20 – Okt 29 ganztägig
Okt
21
Sa
Per speculum in aenigmate – Alte und Neue Musik @ Hoher Dom
Okt 21 um 20:00

Ein Klangdialog zwischen Mittelalter und Heute

Alte und Neue Musik u. a. von Notker Balbulus, Hildegard von Bingen, Josquin Desprez, Romanus Eustachius, Albrecht Maurer und Norbert Rodenkirchen

Christine Mothes: Gesang
Albrecht Maurer: gotische Fidel, Rebec
Norbert Rodenkirchen: mittelalterliche Traversflöten, Harfe

Okt
22
So
Bläser- und Orgelkonzert @ Herforder Münster
Okt 22 um 18:00

Posaunenchor Herford-Mitte

Leitung: Klaus-Dieter Menke

Cantate Domino: Sologesang im Gottesdienst @ Dom zu Minden
Okt 22 um 18:00

Werke aus verschiedenen Jahrhunderten

Christine Wagner, Sopran
Domorganist Peter Wagner 

Chorkonzert @ Marienkirche| Herford
Okt 22 um 18:00

 „Harre auf Gott!“

Werke von Schubert, Bruckner, Rutter u. a. 

Kammerchor Cantaliebe, Münster
Leitung: Dennis Graminsky

Alfred Hägele, Klavier

Moritz Krotz, Orgel

 

 

Okt
23
Mo
Kommunität auf Zeit @ Diakonissen-Kommunität-Zionsberg e. V.
Okt 23 – Okt 26 ganztägig

Thema: „In der Bibel redet Gott selbst mit uns, wie mit seinem Freund.“ (M. Luther)

Theaterpädagogisches Seminar @ Die Hegge – Christliches Bildungswerk
Okt 23 – Okt 26 ganztägig

Was ich eigentlich sagen wollte … mit theaterpädagogischen Methoden zu mehr Spontaneität und Schlagfertigkeit

Ständig sendet unser Körper Botschaften, die Ausdruck unserer inneren Gedanken und Befindlichkeiten sind – wie z. B. Freude, Aufregung oder Unsicherheit, die wir jedoch oft nur unbewusst körperlich ausdrücken.

Deshalb kann es natürlich auch zu Missverständnissen kommen, besonders dann, wenn Körper und Sprache sich widersprechen. So kann es durchaus vorkommen, dass wir auf die Frage „Wie geht’s?“ zwar „Gut!“ antworten, dabei jedoch den Kopf schütteln und unserem Gegenüber das Gegenteil von dem signalisieren, was wir eigentlich meinen.

Aber unsere Körpersprache wirkt nicht nur nach außen: Sie hat auch großen Einfluss auf unsere Gefühle und Gedanken, kann uns also unterstützen, aber auch behindern. 

In diesem Workshop werden wir uns mit der Wechselwirkung zwischen Sprache und Körper beschäftigen und diese mittels praktischer Übungen aus dem theaterpädagogischen Bereich erforschen. Mit Übungen zur Mimik, Gestik und Präsenz wollen wir versuchen, unser eigenes Kommunikationsverhalten und das unseres Gegenübers besser zu verstehen und angemessen einzusetzen, um so einen Raum für eine Kommunikation zu schaffen, die von Offenheit und Respekt geprägt ist.

Die Freude am gemeinsamen Tun und einem konstruktiven Miteinander sollen dabei im Vordergrund stehen – denn schließlich soll auch der Spaß nicht zu kurz kommen. Dabei arbeiten wir in Gruppen- und Partnerarbeit.

Methoden:

  • Praktische Übungen zur Selbst- und Fremdwahrnehmung
  • Übungen zum Thema Präsenz und sicherem Auftreten
  • Übungen aus dem Bereich des Improvisationstheaters
  • Übungen zur Atmung und Stimme

Referent: Dieter Bolte, Berlin

Okt
24
Di
„Zeit mit Gott“ @ Kirche St. Christina | Geistliches Zentrum in Herzebrock-Clarholz
Okt 24 um 19:00

Meditativ und musikalisch unterschiedlich gestaltete Gottesdienste laden zum gemeinsamen Gebet und zur persönlichen Besinnung ein.

Okt
26
Do
Heilungsgebet @ Hausgemeinschaft Sankt Raphael | Sankt Raphael Kapelle
Okt 26 um 18:00

Heilungsgebet jeweils am letzten Donnerstag des Monats.

Das Größte in unserem Leben ist die Liebe. Sie heilt Verletzungen und Wunden.
Durch gemeinsames Gebet, Musik und Meditation bitten wir Gott für uns und unsere Mitmenschen um dieses hohe Gut der Liebe.

Okt
27
Fr
Geistliches Wochenende für den Oblatenkreis @ Benediktinerinnen-Abtei Varensell
Okt 27 – Okt 29 ganztägig

Im Kreis der Benediktiner-Oblaten finden sich Frauen und Männer zusammen, die sich durch ein Versprechen in besonderer Weise an die Abtei gebunden haben und der Gemeinschaft der Schwestern geistlich eng verbunden sind. Sie leben in Familie und Beruf und gestalten ihren Alltag bewusst aus dem christlichen Glauben und dem Geist der Benediktusregel. Die Beziehung zum Kloster besteht durch Besuche, persönliche Kontakte, Rundschreiben und Treffen der ganzen Gemeinschaft, deren Mitglieder auch untereinander Kontakt halten.

Ansprechpartnerin: Sr. Mirjam Herbort OSB

Meditationswochenende @ Benediktinerinnenabtei v. Hl. Kreuz Gästehaus St. Scholastika
Okt 27 um 16:00 – Okt 29 um 13:00

„Den Weg in meine Mitte finden – zu mir selber und zu Gott“

Übungswege

Das Suchen nach der eigenen Mitte wird heute für immer mehr Menschen zu einem existentiellen Thema. Und manche ahnen auch, dass dieser Weg für sie zugleich in eine neue Begegnung mit Gott führen könnte. In dieser Richtung möchten wir miteinander fragen und konkrete Schritte einüben.

Leitung: Sr. Eucharis Gysi

Kleine Orgelmusik zum Wochenausklang in der Marienkirche Höxter @ St. Marien Höxter
Okt 27 um 17:00 – 17:30

 

 

Orgel variatio @ Hoher Dom
Okt 27 um 19:30

Łucja Szablewka-Borzykowska, Sopran
Domorganist Tobias Aehlig, Orgel

Reformationskonzert @ Kirche St. Marien | Lemgo
Okt 27 um 19:30

MarienKantorei Lemgo
Leitung: Kantor Volker Jänig

Tomasz Adam Nowak, Orgel

Veranstaltung anlässlich der Tagung der historischen Kommission Westfalen

Okt
28
Sa
Studienseminar in Jordanien @ Die Hegge – Christliches Bildungswerk
Okt 28 um 15:00 – Okt 30 um 11:00

Auf der anderen Seite des Jordans

Okt
29
So
Kirchenmusik im Kloster: Brass-Sextett „Buccinate“ @ Klosterkirche St. Katharina, Rietberg
Okt 29 um 17:00

Konzert für Jung und Alt

Leitung: Arthur Harder

 


Okt
31
Di
Festgottesdienst zum Reformationsjubiläum @ Abdinghofkirche Paderborn
Okt 31 um 10:00

J. S. Bach: „Ein feste Burg ist unser Gott“ (Eingangs-Chor der Kantate Nr. 80)

Kammersolisten Am Abdinghof
Kantorei der Abdinghofkirche

Leitung: KMD Martin Hoffmann
Predigt: Pfr. Dr. Eckhard Düker

Kantatengottesdienst zum 500-jährigen Reformationsjubiläum @ Herforder Münster
Okt 31 um 18:00

J. S. Bach: Kantate BWV 79 „Gott, der Herr ist Sonn und Schild“

Herforder Münsterchor
Solisten
Philharmonisches Bachorchester

Leitung: Stefan Kagl

Predigt: Superintendent Michael Krause

Nacht der offenen Kirchen zum Reformationsjubiläum @ Kirche St. Marien | Lemgo
Okt 31 um 19:00